Ablauf

Sie möchten ein glückliches Miteinander erleben? Dann haben Sie bereits den ersten Schritt gemacht – jetzt geht es darum, folgende Schritte zu bedenken:

 

Kontaktaufnahme

Bitte nehmen Sie mit mir per Mail oder Telefon Kontakt auf!

Per Mail: teilen Sie mir ihre Kontaktdaten mit und beschreiben Sie mir kurz Ihr Anliegen, ich melde mich verlässlich innerhalb von 24 Stunden für ein ca. 15-minütiges Erstgespräch

Per Telefon: erfolgt ein sofortiges Erstgespräch, indem Kontaktdaten und Ihr Anliegen aufgenommen werden.

 

Kostenfreies Erstgespräch (Dauer 15Min.)

Hier helfen Sie mir, einen Überblick über Ihr Anliegen zu schaffen.
Zugeschnitten darauf, biete ich Ihnen meine bestmögliche Dienstleistung an – Katzencoaching vor Ort, telefonische Beratung, Videocall sind möglich.

Bitte beachten Sie, dass sich manche Probleme nicht übers Telefon lösen lassen.

 

Fragebogen/Anamnesebogen

Nachdem wir uns auf die weitere Vorgehensweise geeinigt haben, erhalten Sie von mir einen, auf ihre Anfrage abgestimmten, Fragebogen.
Diesen schicken Sie bitte ausgefüllt vorab an mich retour.

So kann ich mich mit diesen wichtigen Informationen auf unseren bevorstehenden Termin vorbereiten – das hilft uns beim Beratungstermin, Zeit zu sparen! 🙂

 

Ersttermin

Bei unserem Ersttermin verschaffe ich mir einen Überblick über die Gesamtsituation!
Bitte planen Sie dafür mindestens 60 Minuten ein.

 

Training

Nach genauer Analyse beginnt das Training mit Mensch und Tier. Dieses kann bestehen aus: regelmäßige Coachingtermine, Erstellung eines Maßnahmenplans.

 

Feedbacktermin (Dauer 15Min.)

Nach Beendigung der vereinbarten Therapie treffen wir uns nach ca. 2-4 Wochen – digital oder telefonisch – zu einem kostenfreien Feedbacktermin,
um die aktuelle Situation, Erfolge oder weitere Vorgehensweise zu besprechen.